Spezialtransporte – ADR

Gefahrguttransport ADR

Spezialtransporte – ADR

Der Transport von ADR-Gefahrstoffen unterliegt einer Reihe von formalen und gesetzlichen Bestimmungen. Das liegt daran, dass ihr Transport im Falle eines Unfalls schwerwiegende Folgen haben kann. Die Einhaltung höchster Sicherheitsstandards hat für uns oberste Priorität, weshalb unser Team aus den besten Spezialisten für Logistik und Transport besteht und sich ständig weiter qualifiziert.

ADR-Vertrag ist ein Rechtsdokument, das die Beförderung gefährlicher Güter regelt. Die Vereinbarung legt unter anderem fest, wie Fahrzeuge mit gefährlichen Gütern zu kennzeichnen sind und wie die Sendung selbst zu kennzeichnen ist. Darüber hinaus wird der Vertrag jedes Jahr im ungeraden Jahr geändert, was die Notwendigkeit einer kontinuierlichen Ausbildung von Spediteuren und Logistikern mit sich bringt.

Die Beförderung gefährlicher Güter stellt auch Anforderungen an die Fahrer, die für die Durchführung solcher Fahrten über entsprechende Bescheinigungen verfügen müssen, die in Fachkursen erworben wurden. Wenn Sie sich für den Transport von gefährlichen Gütern der Klasse ADR in Zusammenarbeit mit unserer Firma entscheiden, erhalten Sie eine Garantie für die professionelle Ausführung der Bestellung und Sicherheit aus formaler und rechtlicher Sicht.

Überprüfen Sie auch

Haben Sie Fragen

Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter.
Kontaktieren Sie uns und
wir finden die beste Lösung.

Kontakt